Lehrgang an der Ostsee für Menschen mit AMD - Altersbedingter Makuladegeneration

Sie sind von AMD betroffen und Ihre Sehfähigkeit hat abgenommen. Beim Spazierengehen im Sonnenlicht fühlen Sie sich geblendet. Beim Überqueren von Straßen oder bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel sind Sie unsicher geworden. Beim Einkaufen finden Sie sich schlechter zurecht, und im Haushalt geht immer öfter etwas daneben. Das schlechte Sehen behindert Sie in immer mehr Lebenssituationen. Sie bleiben oftmals lieber zu Haus als die Unsicherheit auf der Straße erleben zu müssen.

In unserem Lehrgang in Timmendorfer Strand an der Ostsee treffen Sie auf andere Menschen, denen es so geht wie Ihnen. Das Aura-Hotel ist auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Hier können Sie sich in entspannter Atmosphäre untereinander austauschen. Täglich erhalten Sie 60 Minuten Schulung durch eine ausgebildete Rehabilitationsfachkraft für Blinde und Sehbehinderte. Sie ist ganz für Sie da. Gemeinsam entwickeln Sie Möglichkeiten für Ihre sichere Fortbewegung im Freien. In der ruhigen Umgebung des Hotels erproben und üben Sie die Techniken zur Orientierung in Anwesenheit der Lehrkraft.
Zusätzlich erhalten Sie einige Tipps und Tricks für den Haushalt. Lockere Gymnastik rundet das Programm ab und unterstützt eine entspannte Körperhaltung.

Was muss ich tun?

Melden Sie sich bitte telefonisch oder schriftlich bei uns. Tun Sie dies bereits im September oder Oktober für das kommende Frühjahr. So haben wir die notwendige Zeit, um Ihren individuellen Schulungsplan zu erstellen und Sie bei der Beantragung der Kostenübernahme zu unterstützen.

Nächster Termin des AMD-Lehrgangs:

25.02.-08.03.2019
Ort: Aura-Hotel Timmendorfer Strand
Beratung / Anmeldung: ab sofort
Telefon: 040-229 30 26